6. Test: USV Gnas - TUS Bad Gleichenberg am Freitag, 23.2. um 18 Uhr in Gnas.



Ligaportal


Fanreport Sport Union Sport Union

News - Neuigkeiten rund um den USV Gnas

Teambuilding-Tag der KM II.

22.2.2018. Am Samstag, 17. Februar 2018 hat der Teambuilding-Tag der KM II in der Mehrzweckhalle Trössing stattgefunden. 
Vor Ort wurde in der Halle auf Asphalt in diversen Team`s "Stock geschossen"!
Anschließend ist der Abend im GH Amtmann in Obergnas bei Backhendl und Pommes und ein paar Runden "kegeln" ausgeklungen.
Die beiden Verlierer-Team`s beim Stockschießen haben dann am Dienstag nach dem Training die gesamte Mannschaft zu "heißen Ripperl" eingeladen.
Wir möchten uns auch recht herzlich für die finanzielle Unterstützung bei den Firmen Alois Niederl, Haustechnik-Dienstleistungs- Handels- und Bauträger GmbH in 8074 Raaba, beim Autohaus Albert Fink GmbH in Gnas sowie bei Herrn Helmut Kagerbauer bedanken!
Mit dieser Unterstützung konnten wir einen tollen Teambuilding-Tag abhalten und somit auch den Teamgeist der Mannschaft weiter fördern. 
(Beitrag von Markus Fink)


Test: USV Gnas - TUS Bad Gleichenberg am 23.2. um 18 Uhr in Gnas, KR.


20.02.2018. Der nächste Testgegner des USV Gnas ist der Regionalligaverein TUS Bad Gleichenberg. Die Kaufmann-Truppe gastiert am Freitag, 23. Februar um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Gnas. Schiedsrichter Martin Wangg, Ass. Zvonimir Mestrovic, Alois Wagner.

Die Fink-Elf, Gnas II empfängt am Samstag, 24. Februar um 14 Uhr den SC Offenhausen aus Oberösterreich. Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz in Gnas. Schiedsrichter Andreas Kegel.

Test: Gnas II - TUS Paldau 0:1 (0:0).

Das Tor zum 1:0: Dominik Scherr (rechts) bringt den Ball zur Mitte...
...Philipp Schipek (am Boden) befördert den Ball über die Torlinie (51.).

17.02.2018. In einem Testspiel unterlag Gnas II dem Unterligaverein TUS Paldau mit 0:1. Das siegbringende Tor erzielte Kapitän Philipp Schipek nach Vorarbeit von Dominik Scherr in der 51. Minute.

Fotos vom Spiel.

Test: USV Gnas - ESV St. Michael 2:2 (2:0).

Daniel Luttenberger-Haas (Nr.9) verwertet ein Kniewallner-Zuspiel zum 2:0 (28.).
Gnas-Kapitän Matthias Schadler vergibt in der 53. Minute einen Elfer.

Michael Rebko (Nr.21) gelingt in der 58. Minute der Anschlusstreffer zum 1:2.
Oliver Fink und Daniel Zimmermann feierten ein Comeback.

16.02.2018. Im 5. Testspiel der Gnaser gab es gegen den Herbstmeister der Oberliga Nord, ESV Michael ein 2:2 (2:0) - Remis. Durch Tore von Philipp Scheucher (24.) und Daniel Luttenberger-Haas (28.) führten die Gnaser zur Pause 2:0.
Nach Foul an Raphael Kniewallner vergab Matthias Schadler in der 53. Minute einen Strafstoß. Der gegnerische Keeper konnte den Schuss des Gnaser Kapitäns abwehren. Durch einen Doppelpack von Michael Rebko (58. und 61.) stellte St. Michael auf 2:2. Ab der 66. Minute feierten die Langzeitverletzten Oliver Fink und Daniel Zimmermann ein Comeback. Gnas-Trainer Marko Kovacevic setzte insgesamt 16 Spieler ein.
Gnas, Kunstrasenplatz, 25 Zuseher, Schiedsrichter Pock, Ass. Petrusic.

Fotos vom Spiel.

Am Samstag, 17. Februar spielt Gnas II um 12 Uhr in Gnas, Kunstrasenplatz gegen den Unterligaverein TUS Paldau.  SR Franz Rauch.

Testspiel: USV Gnas - UFC Fehring 2:1 (1:1).

Mit schönem Distanzschuss stellt Heiko Wohlmuth in der 41. Minute....
...auf 1:1. Torhüter Georg Winkler streckt sich vergeblich.

Mit einem direkt verwandelten Freistoß von der rechten Seite gelang Matthias Schadler das 2:1 in der 82. Minute.
Die beiden Trainer, Marko Kovacevic und Helmut Puntigam.

12.2.2018. Die Gäste gingen in der 25. Minute durch Daniel Pöltl mit 1:0 in Führung. Heiko Wohlmuth gelang mit einem schönen Distanzschuss in der 41. Minute der 1:1-Ausgleichstreffer. In der 15. Minute traf der Gnaser Daniel Luttenberger-Haas den rechten Pfosten. Pausenstand 1:1.

Gnas-Kapitän Matthias Schadler versenkte in der 83. Minute einen Freistoß von der rechten Seite direkt im langen Eck. Der Oberligaverein konnte das Match lange Zeit offen halten, erst in den letzten 15-20 Minuten setzte sich der Landesligist entscheidend durch.

Fotos vom Spiel.

Hallenturniersiege für U10 und U11.



12.02.2018. Beim letzten Hallenturnier der Wintersaison 2017/18 erreichte unsere U11 beim Kirchberger Hallenturnier am 10.2.2018 in der Kirchbacherhalle den tollen 1. Platz.

Einen großen Erfolg feierten auch die U10 am nächsten Tag, denn auch sie gewannen das Kirchbergerturnier in der Kirchbacherhalle mit einer tollen Leistung. In einer spannenden Verlängerung siegte die U10 gegen die Deutsch Goritzer Mädels, wo Katja Sundl im Tor stand. Übrigens, Katja Sundl wurde zur besten Torfrau gewählt.
Ein tolles Wochenende zum Abschluss dieser Saison mit zwei Turniersiegen. Ein großes Dankeschön im Namen der Eltern an unsere Trainer (Beitrag von Christine Sundl).

Test: USV Gnas - SV Allerheiligen 8:0 (4:0).

Raphael Kniewallner (Nr.3) erzielt in der 6. Minute das 1:0.
Gnas-Trainer Marko Kovacevic mit Co-Trainer Peter Jud (seit 16.1.2018)

09.02.2018. Gegen eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft des Regionalligisten SV Allerheiligen siegten die Gnaser mit 8:0. Die Tore erzielten Kniewallner (6.,22.,40.,50.,66.), Opferkuch (38.), Strohmaier (75.) und Scheucher (81.).

Gnas, Kunstrasenplatz, 20 Zuseher. Schiedsrichter Martin Grain, Assistenten Bernd Solderer und Bruno Wurzer. 

Fotos vom Spiel. 

Weiters spielte heute Abend: Gnas II - SV Hof 0:3 (0:3). Straden, Kunstrasenplatz. SR Andreas Kegel.